Selbsthilfegruppe Hannover für Eltern von lese- und rechtschreibschwachen und rechenschwachen Kindern

 

Einladung zur Gesprächsrunde an Eltern, Mitglieder, Lehrkräfte und Interessenten:

 

- Austausch über Probleme, die Eltern und das Umfeld betroffener Kindern mit der Thematik Legasthenie oder Dyskalkulie haben

- Erfahrungsberichte
- Informationen über Untersuchungs- und Therapiemöglichkeiten,
Hausaufgabensituationen, Möglichkeiten eines Nachteilausgleichs in der
Schule und vieles mehr

 

Die Selbsthilfegruppe trifft sich am

 

20.3.19

15.5.19

28.8.19

13.11.19

 

von 19.30-21.30 Uhr

 

im Freizeitheim Vahrenwald,

 

Vahrenwalder Str. 92,

 

30165 Hannover (Raum: siehe Anzeige in der Eingangshalle).

 

 

Kontakt: Helga Nagengast; E-Mail: LRS-Hannover2013@web.de

Aktuelles:

Unsere Einladung zum Treffen der Selbsthilfegruppe Wunstorf am 20.8.2019
EinladungSelbsthilfegruppe0819.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.4 KB

Die Selbsthilfegruppe Wunstorf trifft sich das nächste Mal am 20.August 2019 von 19.30 bis 21.30 Uhr im Hölty Gymnasium, Gebäude C Raum C 04, Hindenburgstraße 25,

31515 Wunstorf, Eingang O.-Boehlke Straße.

 

Die Treffen der 

Selbsthilfegruppe Hannover finden in 2019 noch am 28.8. und 13.11.19 jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr im Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalder Straße 92, 30165 Hannover, statt. Die Termine für 2019 werden in Kürze bekannt gegeben.

Raum: siehe Anzeige in der Eingangshalle

Termine unserer

Ortsgruppen: (weitere Informationen finden Sie unter "Selbsthilfegruppen")

Hier finden Sie alle Termine 2019 der Selbsthilfegruppe Wunstorf.
Terminplakat2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.3 KB

"Schule vorbei - und jetzt?" - Fachtagung des Landesverbands Nds. und des Kreisverbands Hannover am 9.11.2019

Von 11.00 Uhr bis 16.30 Uhr laden wir am 9.11.2019 ins
Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalder Str. 92, 30163 Hannover ein. Für Mitglieder, BAFöG- und Sozialleistungsempfänger kostenfrei, andere 10 €. Alle Informationen finden Sie auf dem Tagungsplakat zu Download.

Tagungsplakat Nov.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.0 KB

"I wonder"

Emotionaler Kurzfilm über Legasthenie, veröffentlicht auf YouTube - siehe  Kurzinformation auf unserer Startseite